Die Gemeinde Neuendettelsau veröffentlicht dieses Jahr einen Online-Adventskalender (hier geht es direkt zum Kalender).

Hinter jedem digitalen Türchen versteckt sich ein herzlicher Gruß von den Menschen aus der Gemeinde und ihren Einrichtungen. Eine wunderbare Idee für die bevorstehende "stade Zeit", die in diesem Jahr wohl noch „stiller" werden wird als sonst.

Auch unsere Schülerinnen und Schüler des BSZ beteiligten sich mit großer Freude und kreativen Ideen an der Adventskalenderaktion der „Gma“ und ließen sich einiges für ihre einzigartigen Grüße einfallen. Wir hoffen sehr, dass unsere Beiträge ihren Einzug in den Adventskalender finden werden. Lassen wir uns überraschen!

Die Klasse K10 der Berufsfachschule für Kinderpflege gestaltete ihre „Guten Wünsche zum Advent“ in Gedichtform und mit einer ordentlichen Portion Sternenfunkeln.

Die angehenden Diätassistentinnen und Diätassistenten der Klasse D11 machten sich Gedanken über eine ausgewogene und genussvolle Ernährung während der Weihnachtszeit und kreierten eine „Weihnachts-Ernährungspyramide“ inklusive einem Menüvorschlag für ein köstliches aber gesundheitsbewusstes Weihnachtsmenü.

Was Weihnachten im Corona-Jahr 2020 bedeuten kann, drückten die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule für Kinderpflege in Ihrem Gedicht „Weihnachten zu Hause“ aus. Das ermutigende Werk wurde zudem wunderschön von Gabriele Kahr aus der So10 illustriert.

Die Fachakadamie für Sozialpädagogik steuerte einen musikalischen Gruß aus dem BSZ bei. Die Studierenden übten das eingängige Ostinato „Mache dich auf und werde Licht“ mit Orff-Instrumenten und Gesang ein. Das fertige Stück verbirgt sich nun hoffentlich als Audiodatei hinter einem der 24 Türchen.

Vielen herzlichen Dank an alle Schülerinnen und Schüler für die einzigartigen, herzlichen und lebendigen Grüße aus unserem Schulzentrum.
Mehr lesen
22. Januar 2021

Der erste Online-Infoabend des BSZ am 21.1.2021 war ein voller Erfolg!

13. Januar 2021

Ein Seminar im Berufspraktikum gibt Einblicke in die besondere Bedeutung der sprachlichen Bildung für Kinder bis zu 3 Jahren.

13. Januar 2021

"Das lernen wir jetzt" - Einblicke in die Inhalte aus dem 1. Ausbildungsjahr der dreijährigen Teilzeitausbildung zum Kinderpfleger/ zur Kinderpflegerin.

11. Januar 2021

In Zeiten von Corona finden unsere Andachten nicht in der Laurentiuskirche, sondern online statt. Schaut rein!

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, rufen Sie uns gerne an unter:

+49 9874 8-6416

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Zum Kontakt