Die vier Berufsfachschulen unter dem Dach des Beruflichen Schulzentrums (BSZ) Neuendettelsau haben in einer Feierstunde in der Laurentiuskirche die Jahrgangsbesten geehrt. Die Leiterin des BSZ, Karolina Croner, überreichte den Jahrgangsbesten neben den Abschlusszeugnissen auch noch Ehrenpreise der Schule.

Aus der Berufsfachschule (BFS) für Diätassistenten wurden als Jahrgangsbeste Leona Ritter und Marius Lehner mit jeweils eine Notendurchschnitt von 1,07 sowie Laura Großberger mit einem Notendurchschnitt von 1,11 geehrt. Von der BFS Sozialpflege erhielt Denis Degner mit einem Notendurchschnitt von 2,44 die Ehrung als Jahrgangsbester und von der BFS Kinderpflege Daniela Sanford mit einem Notendurchschnitt von 1,93. Von der BFS Ergotherapeuten wurden Susanne Haßler und Katja Murr mit Notendurchschnitten von 1,0 und 1,11 besonders geehrt.

Bei dem Festakt in der Laurentiuskirche hat auch Neuendettelsaus Bürgermeister Christoph Schmoll die Leistungen der Absolventen der Berufsfachschulen gewürdigt. Er überreichte auch die Staatspreise an die Jahrgangsbesten Schüler. Unter dem Motto „Wir sitzen alle in einem Boot“ beschrieb die Schulleiterin Croner das vergangene Schuljahr als eine Bootsfahrt mit vielen Stürmen und Klippen, aber auch mit manchen Kursänderungen. Die Absolventen haben, so Karolina Croner, ihre Ausbildung beendet und seien in dem sicheren Hafen ihres Berufes angekommen. „Es ist nicht immer ganz einfach Kurs zu nehmen und zu lernen und auch durchzuhalten“, so die Schulleiterin, aber die Absolventen hätten es geschafft.

Unser Foto zeigt Denis Degner von der Berufsfachschule für Sozialpflege, Daniela Sanford von der Berufsfachschule für Kinderpflege, Leona Ritter und Marius Lehner von der Berufsfachschule für Diätassistenten, Susanne Haßler und Katja Murr von der Berufsfachschule für Ergotherapie sowie Laura Großberger von der Berufsfachschule für Diätassistenten (von links). 

Text und Foto: Alexander Biernoth

Mehr lesen
07. September 2021

Die So10 stellte den 7. und 8. Klassen des Förderzentrums St. Laurentius die Ausbildung zum Sozialbetreuer/ zur Sozialbetreuerin am BSZ Neuendettelsau vor.

30. Juli 2021

Katja Murr (BFSE13) wurde von Ministerpräsident Markus Söder und Kultusminister Michael Piazolo für herausragende Leistungen als bayerische Schulabsolventin im Kaisersaal der Münchner Residenz geehrt.

27. Juli 2021

Gemeinsam lernen die Klassen BSFE 11 und BFSD 12 in drei Rollenspielen, Anamnesen zu erheben sowie Therapie- und Ernährungspläne zu erstellen.

26. Juli 2021

Die Klasse FakS 1b hörte zum Ende des Schuljahres einen sehr persönlichen und zugleich sehr fachkundigen Vortrag von Diakon Thomas Wollner zum Thema Integration.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, rufen Sie uns gerne an unter:

+49 9874 8-6416

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Zum Kontakt