Die Ernährungsempfehlungen der DGE sind Grundbausteine in der Ausbildung zum/zur Diätassistent/in. Zu diesen zählen - neben den 10 Regeln der DGE und dem Ernährungskreis - auch die Ernährungspyramide.

Im Rahmen des praktischen Diätetik-Unterrichts lernten die Schüler/innen die wesentlichen Inhalte interaktiv an der Schaupyramide kennen. Hier konnten sie die verschiedenen Lebensmittel und Portionsgrößen anhängen und über diese beraten.

Die Schüler/innen erarbeiten sich Kenntnisse rund um die Ernährungspyramide

Zu Beginn der Ausbildung fällt es den Schüler/innen meist noch etwas schwer für die Berechnung ihrer Tageskostpläne die richtige Lebensmittelauswahl zu treffen. Für eine souveräne Wahl sind Grundkenntnisse zu den Hauptnährstoffen der einzelnen Zutaten notwendig. Mit Hilfe eines Zuordnungsspiels in der Aula wurde diese Fachkenntnis analysiert und geschult. Beim Legen der ausgegebenen Lebensmittelkarten zum passenden Nährstoff kam die D11 ins Gespräch und bei Unstimmigkeiten wurde die Nährwerttabelle zu Rate gezogen.

Das "Zuordnungsspiel" in der Aula des BSZ

Durch eine durchgehende Feedback-Kultur zwischen Schülern und Lehrern wird in der Berufsfachschule für Diätassistenten auf den aktuellen und individuellen Lernstand eingegangen. Ziel ist es, nach drei Jahren einen vollständigen Tageskostplan mit zugehörigen Unterlagen in drei Zeitstunden zu rechnen. Dafür ist das Wissen, wie die Nährstoffe durch die passendsten Lebensmittel über den Tag verteilt werden müssen, maßgeblich. 

Mehr lesen
30. Juli 2021

Katja Murr (BFSE13) wurde von Ministerpräsident Markus Söder und Kultusminister Michael Piazolo für herausragende Leistungen als bayerische Schulabsolventin im Kaisersaal der Münchner Residenz geehrt.

27. Juli 2021

Gemeinsam lernen die Klassen BSFE 11 und BFSD 12 in drei Rollenspielen, Anamnesen zu erheben sowie Therapie- und Ernährungspläne zu erstellen.

26. Juli 2021

Die Klasse FakS 1b hörte zum Ende des Schuljahres einen sehr persönlichen und zugleich sehr fachkundigen Vortrag von Diakon Thomas Wollner zum Thema Integration.

22. Juli 2021

Ein besonderes Highlight trotz besonderer Umstände: Auch in diesem Jahr fanden für die Abschlussklassen der Fachakademie die Erlebnispädagogischen Tage statt.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, rufen Sie uns gerne an unter:

+49 9874 8-6416

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Zum Kontakt