Anleitertreffen SPS 2 im Onlineformat

Die Erzieherpraktikanten werden am Ende des zweiten Sozialpädagogischen Seminars ihre praktischen und theoretischen Abschlussprüfungen zum/r staatl. geprüften Kinderpfleger/in ablegen.

Hierzu kommen im Vorfeld eigentlich alle Anleiter/innen aus den verschiedensten Einrichtungen in die Fachakademie für Sozialpädagogik, um sich über die praktische Prüfung zu informieren. Aufgrund der Coronapandemie ist derzeit leider keine Präsenzveranstaltung möglich. Daher haben sich die Praxisbetreuer dazu entschlossen, eine Onlinevariante der Veranstaltung per Videokonferenz durchzuführen.

Am 02.03.2021 wurden dann in drei Gruppen mit dem jeweiligen Praxisbetreuer die praktischen Prüfungen genaustens mit allen Bedingungen, Vorgaben und Möglichkeiten online besprochen. Die Anleiter/innen erfuhren ebenso, wie die Prüfungsaufgaben formuliert werden sollen. Um dies anschaulich zu gestalten, wurde der Bildschirm vom Praxisbetreuer geteilt, damit alle Anleiter/innen die Power Point Präsentation mitverfolgen konnten.

Im Anleitertreffen wurde sich auch Zeit für Fragen genommen und die Prüfungstermine vereinbart. Am Ende durften die Anleiter/innen noch über das Tool Mentimeter bewerten, wie ihnen das Anleitertreffen im Onlineformat gefallen hat. Die Echtzeitumfrage wurde mit dem eigenen Smartphone der Anleiter/innen beantwortet. Besonders erfreulich waren die ausschließlich positiven Rückmeldungen zu unserem digitalen Anleitertreffen.

Wir bedanken unsnochmals ganz herzlich bei allen Anleiter/innen für die Bereitschaft und das Engagement,sich online einzuloggen und damit gemeinsam neue Wege in der Kooperation zu gehen.

Eröffnungs- und Begrüßungsfolie der Power-Point-Präsentation
Feedback der Teilnehmerinnen und Teilnehmer über Mentimeter
Mehr lesen
Neues Praxiskonzept für das SEJ

Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus hat das bisherige Sozialpädagogische Seminar (SPS) aufgegeben und durch ein einjähriges Sozialpädagogisches Einführungsjahr (SEJ) ersetzt. Daher haben die Praxisbetreuer*innen ein neues Praxiskonzept fürs SEJ erarbeitet.

weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, rufen Sie uns gerne an unter:

+49 9874 8-6416

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Zum Kontakt