Am 23.09. bzw. 30.09.2020 begrüßten wir insgesamt 55 Erzieherpraktikanten im SPS 2. Davon hat der größte Teil bereits das SPS 1 bei uns absolviert. Sogenannte Quereinsteiger mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung oder einem Freiwilligen Sozialem Jahr können die Ausbildung verkürzen und steigen dann direkt ins SPS 2 ein.

Die ersten Seminartage beinhalteten nach einem kurzen Morgenimpuls viele Informationen zum Schulalltag von Seiten der Klassenleitung. Im Anschluss gab es ein erstes Kleingruppentreffen mit den Praxisbetreuern

Hier durften die Erzieherpraktikanten ihre Einrichtung vorstellen sowie den Start ins SPS 2 mit der neuen Kindergruppe darlegen. Zudem wurden die Berichtsthemen, die Praxisbesuche, die regelmäßige Anleitung u.v.m. besprochen.

Kennenlernspiele im Freien mit dem Ball vor der Laurentiuskirche und die Einweisung in die Lernplattform „Moodle“ und in die „Untis App“ rundeten die ersten Seminartage ab, sodass wir gut alle Namen kennenlernen konnten und medial für die kommende Zeit gerüstet sind.

Wir freuen uns auf ein gewinnbringendes und erfolgreiches Jahr.


Herzlich willkommen im SPS2

Kleingruppentreffen

gestaltete Kreismitte





Mehr lesen
30. Juli 2021

Katja Murr (BFSE13) wurde von Ministerpräsident Markus Söder und Kultusminister Michael Piazolo für herausragende Leistungen als bayerische Schulabsolventin im Kaisersaal der Münchner Residenz geehrt.

27. Juli 2021

Gemeinsam lernen die Klassen BSFE 11 und BFSD 12 in drei Rollenspielen, Anamnesen zu erheben sowie Therapie- und Ernährungspläne zu erstellen.

26. Juli 2021

Die Klasse FakS 1b hörte zum Ende des Schuljahres einen sehr persönlichen und zugleich sehr fachkundigen Vortrag von Diakon Thomas Wollner zum Thema Integration.

22. Juli 2021

Ein besonderes Highlight trotz besonderer Umstände: Auch in diesem Jahr fanden für die Abschlussklassen der Fachakademie die Erlebnispädagogischen Tage statt.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, rufen Sie uns gerne an unter:

+49 9874 8-6416

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Zum Kontakt