Die Studierenden der Oberkurse erwiesen sich beim zweiten Projektpräsentationstag in den neuen Räumen der Fachakademie als Mutmacher für ihre Mitstudierenden, die von den vielfältigen Projektarbeiten und den daraus abgeleiteten Erfahrungen profitierten, um demnächst ein eigenes Projekt im Rahmen ihres Praktikums zu realisieren.

Die Studierenden erwiesen sich aber auch als Mutmacher für gelebte Demokratie in ihren Praktikumsstellen. Im Rahmen ihrer Projektarbeit haben sie bereits bei den „Kleinsten“ begonnen, ein gleichberechtigtes und respektvolles Miteinander zu etablieren. Durch Projektarbeit lernen die Kinder, einander zuzuhören, eigene Meinungen zu vertreten und zu begründen, sie lernen Mehrheitsentscheidungen zu akzeptieren und sich in gewählte Projekte einzubringen und das im alltäglichen Bezug in ihrem Lebensbereich. Die Kinder lernen damit, wesentliche Grundsätze einer funktionierenden Demokratie. 

Die Studierenden präsentieren Ihre Erfahrungen aus dem Projektpraktikum

Aufmerksam folgen die Zuhörer den Vortragenden

Ein wertvoller Erfahrungsaustausch

Ein ansprechender Rahmen für eine gelungene Veranstaltung

Der Projektpräsentationstag erhielt positives Feedback


Mehr lesen
19. Juni 2020

In Zeiten von Corona finden unsere Andachten nicht in der Laurentiuskirche, sondern online statt. Schaut rein!

19. Mai 2020

Die Abschlussklasse Kinderpflege zeigt uns in einem Video, wie digitaler Zusammenhalt trotz Corona-Krise funktioniert.

14. Mai 2020

Auch in Zeiten von Corona zeigen wir Einblicke in unseren Schulalltag. Lassen Sie sich einladen - es sind auch noch Schulplätze für 2020/21 frei!

21. April 2020

Neue Seminare zum Erwerb des religionspädagogischen Zertifikats

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, rufen Sie uns gerne an unter:

+49 9874 8-6416

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Zum Kontakt