Als Erzieherin im Anerkennungsjahr arbeitet Lea Schemm im Bereich Wohnen in den Bruckberger Heimen in einer Kinder- und Jugendwohngruppe. Als angehende Erzieherin wollte sie im Urlaub an ihrer Facharbeit zum Abschluss ihrer Ausbildung arbeiten.

Beim morgendlichen Kaffee hörte Lea gemeinsam mit ihrer Mutter von der Aktion „Viel Spiel Februar“ des Radiosenders „Bayern 3“. 

Bei Recherchearbeiten für ihre Facharbeit fiel Lea plötzlich der morgendliche Aufruf wieder ein. „Ich wollte mich nur kurz über den genauen Ablauf der Aktion informieren. Dabei fiel mir auf, dass die Bewerbungshürden sehr niedrig gestaltet waren“, berichtet Lea im gemeinsamen Gespräch. 

Das Bewerbungsformular war schnell mit den notwendigen Informationen gefüllt und an den Radiosender übermittelt. Kurze Zeit später rief eine Mitarbeiterin von Bayern 3 an und wollte Näheres über ihre Beweggründe zur Bewerbung wissen. 

Lea teilte mit, dass sich ihre Einsatzgruppe gerade in Quarantäne befinde, und dass sich die Bewohner sicherlich über ein spannendes Spielüberraschungsgeschenk freuen würden. 

Die Freude war groß, denn Leas Anmeldung wurde tatsächlich gezogen! Und so wurde sie später im laufenden Radioprogramm angerufen und gewann Spielmaterial der Firma Lego für ihre Einsatzgruppe.

Lea Schemm ist schon gespannt auf die Gesichter der Bewohner, wenn Sie ihnen die Überraschungsgeschenke überreichen wird.

Die Lieferung ist eingetroffen

Nun kann für Leas Einsatzgruppe der "Viel Spiel Februar" beginnen

Mehr lesen
30. Juli 2021

Katja Murr (BFSE13) wurde von Ministerpräsident Markus Söder und Kultusminister Michael Piazolo für herausragende Leistungen als bayerische Schulabsolventin im Kaisersaal der Münchner Residenz geehrt.

27. Juli 2021

Gemeinsam lernen die Klassen BSFE 11 und BFSD 12 in drei Rollenspielen, Anamnesen zu erheben sowie Therapie- und Ernährungspläne zu erstellen.

26. Juli 2021

Die Klasse FakS 1b hörte zum Ende des Schuljahres einen sehr persönlichen und zugleich sehr fachkundigen Vortrag von Diakon Thomas Wollner zum Thema Integration.

22. Juli 2021

Ein besonderes Highlight trotz besonderer Umstände: Auch in diesem Jahr fanden für die Abschlussklassen der Fachakademie die Erlebnispädagogischen Tage statt.

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, rufen Sie uns gerne an unter:

+49 9874 8-6416

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Zum Kontakt