Wir sind Umweltschule 2021

Nach der erstmaligen Auszeichnung als Internationale Nachhaltigkeitsschule/ Umweltschule im Schuljahr 2019/20, fanden im vergangenen Schuljahr wieder vielfältige Aktivitäten am BSZ statt, die den beiden ausgewählten Handlungsfeldern „Biologische Vielfalt in der Schulumgebung“ sowie „Regionalität – regionaler Konsum, Lebensstil“ zugeordnet werden konnten.

Dafür erhielten wir auch für das Schuljahr 2020/21 die Auszeichnung als Internationale Nachhaltigkeitsschule.

Für unsere Umweltschulaktivitäten im diesem Schuljahr stehen als neues Handlungsfeld „Nachhaltiger Konsum - ökologische und soziale Verantwortung“ sowie weiterhin unser Engagement für Biologische Vielfalt in der Schulumgebung“ im Mittelpunkt.

Unsere Schulleiterin, Frau Karolina Croner und die Vertrauenslehrkraft, Herr ThomasBähr, freuen sich nun, der stv. Schülersprecherin,Frau Zuhan Evsal, sowie Frau KimMüller (Klassensprecherin Kinderpflege-Teilzeit), stellvertretend für dieSchülerschaft die aktuelleUmweltschulflagge 2021 überreichen zu können.

© Katja Hacker
Mehr lesen
Neues Praxiskonzept für das SEJ

Das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus hat das bisherige Sozialpädagogische Seminar (SPS) aufgegeben und durch ein einjähriges Sozialpädagogisches Einführungsjahr (SEJ) ersetzt. Daher haben die Praxisbetreuer*innen ein neues Praxiskonzept fürs SEJ erarbeitet.

weiterlesen

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen gerne.

Wenn Sie sich näher über unser Angebot informieren möchten, rufen Sie uns gerne an unter:

+49 9874 8-6416

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Zum Kontakt